Der Kanonenzug ist nun schon seit 5 Jahrzehnten ein fester Bestandteil in der Schützengilde und hat zurzeit 14 Mitglieder. Diese Truppe, mit multifunktionalen Aufgaben ausgestattet, kann man sich aus dem Varler Schützenwesen nicht mehr wegdenken. Unter der Führung von Zugleiter Dieter Wippermann und seinem Stellvertreter Peter Hackemeier böllern sie die Erfolge unserer Scharfschützen beim Adlerschießen lautstark in die Gemeinde.

Kanonenzug

Der Kanonenzug ist nun schon seit 5 Jahrzehnten ein fester Bestandteil in der Schützengilde und hat zurzeit 14 Mitglieder. Diese Truppe, mit multifunktionalen Aufgaben ausgestattet, kann man sich aus dem Varler Schützenwesen nicht mehr wegdenken. Unter der Führung von Zugleiter Dieter Wippermann und seinem Stellvertreter Peter Hackemeier böllern sie die Erfolge unserer Scharfschützen beim Adlerschießen lautstark in die Gemeinde.

Der Kanonenzug beteiligt sich auch am geselligen Leben in der Gemeinde. So nehmen sie am Dorfpokalschießen und an den Gaudispielen auf dem Varler Dorffest teil.
Für ihren unermüdlichen Einsatz kann man unseren Kanonieren nur danken.
Denn ohne diese Truppe würde dem Varler Schützenwesen das „Tüpfelchen auf dem i“ fehlen.